The Pompadour Family

Antonio 

Querido

Barber

Im schönen Coimbra Portugal geboren heisst Antonio mit vollem Nachnamen eigentlich Machado Querido, was übersetzt soviel wie ,,liebliche Klinge'' bedeutet. 
Ein eindeutiges Vorzeichen für seinen zukünftigen Beruf? Nicht ganz. 
Nachdem Antonio sein Studium in Umweltwissenschaften abgeschlossen hatte, arbeitete er einige Jahre als Türsteher bevor ihn die Berufung zum Barbier einholte. 
Es folgte eine fundierte Ausbildung in mehreren Herren Salons und Academies quer durchs Land. 
Sein Enthusiasmus und Talent ermöglichte ihm einen Platz in einem weltbekannten Classic Barbershop in Lissabon. Glücklicherweise vernahm er dort im Oktober 2022 unseren Ruf nach Verstärkung, welchem er ohne zögern folgte. 
Er liess seinen geliebten VW Golf GTI zurück um mit allem, was in eine Tasche passte und seiner Freundin eine neue Heimat an der Aare zu finden. 

Barbershop Bern Herrencoiffeur Fade Haarschnitt Barber classic barber shop in Bern

Emina 

Koepplin 

The Boss

Geboren in Beograd Jugoslawien mit dem grossen Traum 
die Welt durch Ihre Mode Kreationen zu begeistern, studierte Emina nebst der lokalen Elektromusikszene Betriebswirtschaft.
 Wie sich herausstellte war zweites nicht die optimale Wahl mitten in einer Hyperinflation. Emina schlug die Zeitung nach  Stellenanzeigen auf und bemerkte rasch, dass eine enorme Nachfrage nach Coiffeuren bestand. Gegen den Ratschlag Ihres Vaters begann Sie schon am nächsten Tag die Ausbildung zum Friseur in einer renommierten Coiffeur Schule. Genervt vom Färben, Dauerwellen und dem ständigen Tratsch der Kundinnen fasste sie den Entschluss Barbier zu werden. In einem kurzen Rock und viel Selbstvertrauen schritt sie über die Schwelle eines klassischen Barbiers im Stadtteil Crveni Krst, flunkerte über ihre Rasur Kenntnisse und wurde umgehend eingestellt. Als Emina am nächsten Tag mit langen Cargo Hosen auftauchte und mit zitteriger Hand den ersten Kunden Rasieren sollte war ihrem zukünftigen Mentor die Sachlage umgehend klar. Ein kurzer Blickwechsel und allgemeines Gelächter brach aus und signalisierte den Beginn einer lange Reise. 
25 Jahre und etliche Schlenker später hat sich Ihre Begeisterung für das klassische Barbier Handwerk in einem Familiären Barbershop in der schönen Matte manifestiert, wo sie mit Ihrem Ehemann und ihren drei Teenagern Wurzeln geschlagen hat. 

Mitch

Mustoe 

Barber

Miguel aka ,,Mitch'' stammt aus dem malerischen Altea auch bekannt als Santorini von Spanien. Von der Costa Brava zog es Ihn bereits in frühen Jahren in die Welt hinaus, so startet er als Profi Skateboarder für VANS durch, schloss anschliessend sein Kunststudium in Valencia als Jahrgangsbester ab, um sich darauf hin als Profi Radrennfahrer bei Albir Elite die Berge rauf und runter zu quälen. Seiner inneren Stimme folgend, stieg er vom Bike ab um sich bei THY BARBER Valencia zum Herrencoiffeur ausbilden zu lassen. Da in seinem Herz nicht nur der Flamengo sondern auch der Britische Sinn für Tradition pocht, fand er grossen gefallen am Oldschool Barbering als er einen Beitrag von Pompadour in den sozialen Medien entdeckte. Wer Mitch kennt weis, dass er sich nie mit dem Durchschnitt begnügen würde. Sein Streben nach Perfektion führte ihn an mehrere Kurse in Europa im Bereich classic Barbering, bis er sich bereit fühlte seiner Leidenschaft im Pompadour Bern nachzugehen. Eine Stadt in die er sich bereits als Kind verliebte, während er in Flamatt für einen Sommer Hühner hütete. 

Guen  

Administration

Viele Fragen sich was er eigentlich die ganze Zeit so treibt. Gut so! Denn dann hat er sein Arbeit vortrefflich erledigt. Nebst dem ganzen Papierkram ist der Idris Elba des Backoffice auch PR & Social Media Manager, IT-Support, DJ, Barista, Hauswart, Mixologist, Concierge, Smutje...  

Graciela 

Rodriguez

Barber

Coming soon....